Der Solar-Stein ist gut für diejenigen, die…

• Frauenbeschwerden im Unterleib haben, verursacht durch Kälte
• Innere Kälte in den Gliedmassen spüren, Abneigung gegen Kalte haben, ständig erkältet sind.
• Schlaflosigkeit mit chronischer Müdigkeit haben
• Nacken- Schulter oder Rückenleiden haben
• Verdauungsprobleme mit  Stuhlgangbeschwerden haben
• Ständig einen kalten und verspannten Bauchbereich haben

anwendung 1
Abb. 1
Oberschenkel und Bauchbereich bei Kälte / Verspannungen im Beckenbereich
anwendung 2 Abb. 2
Fußreflexzonen sowie Bauchbereich (Hara) Reflexzonen
anwendung 3
Abb. 3
Frauenbeschwerden verursacht durch Kälte
anwendung 4 Abb. 4
Beckenverspannungen

Abb. 5
Unterschenkel und Kniebereich.


anwendung 5

Im Bauchbereich (Hara) liegen zentrale Reflexzonen aller Organe sowie der Solar Plexus, das Sonnegeflecht.
Deswegen bekommen die meisten Menschen bei Stress und Sorgen meistens Bauchschmerzen. Der Spruch: „Das schlägt mir auf den Magen“ (Bauchbereich) spiegelt dies wieder.
Durch Auflegen des SolarSteins in diesem Bereich kann allen Organen Wärme zugeführt werden, die wohltuend, entspannend und heilsam ist.
Dies führt unter anderem zu einem tieferen und erholsameren Schlaf.

SolarStein – Wellness einfach zu Hause
 
nach oben